Oktober, 2012

Zwei Leben

Chico & Rita Eine Liebesgeschichte. Schön war’s.



Müde Engel

Ich mag schräge Geschichten und Holy Motors ist genau das. Einsame Unsterbliche, die auf der Suche nach bemerkenswerten Begegnungen in großen Limousinen durch die Stadt fahren. Großartig. Erinnert an Neil Gaimans „American Gods“.



Blick aufs Meer

Ein Tag am Meer. Ich bin an die Ostsee gefahren. Nur für einen Tag, aber ich bin barfuß am Strand spazieren gegangen und habe mich vom Wind durchpusten lassen. Schön war’s. Ein Buch muß die Axt sein für das gefrorene Meer in uns. Franz Kafka



Schöne Worte

sometimes i’m terrified of m heart; of its constant hunger for whatever it is it wants. the way it stops and starts. Edgar Allen Poe



Want It Back

Amanda Palmer & The Grand Theft Orchestra: „Want It Back“



Schöne Texte

Ihr Lächeln war von der echten Art. Es geschah weniger mit den Lippen als mit den Augen; das ganze Gesicht, Stirn und Wangen glänzten innig mit, und es sah aus wie ein tiefes Verstehen und Liebhaben Hermann Hesse



Seeking a Friend for the end of the World

Der wohl schönste und friedlichste Film zum Ende der Welt, den ich je gesehen habe.  Der Untergang bleibt ein helles Gleissen am Horizont und zwischendrin fliegen Möwen. Der erste Song, der im Film gespielt wird ist ‚Wouldn’t it be nice‘. Nice. Und ständig frage ich mich, welchen Nagellack Kira Knightley da trägt. Hellblau-lavendelfarben, wunderschön.



Das Leben ist nichts weiter als das Proben für eine Vorstellung, die niemals stattfindet.“

„So, meine kleine Amélie. Sie haben keine Knochen aus Glas. Sie dürfen sich ins Leben stürzen. Die Chance dürfen Sie nicht ungenutzt vorbeiziehen lassen, sonst wird Ihr Herz mit der Zeit, nach und nach, so trocken und verletzlich, wie mein Skelett. Also, verdammt noch mal: Los jetzt.“ Diese Aufforderung kommt von Amelies Nachbar Monsieur Raymond […]



she woke up each morning with fire in her eyes

…she woke up each morning with fire in her eyes… Diesen Satz habe ich mal irgendwo gelesen und mir notiert. Es ist keine Zustandsbeschreibung. Im Moment schlafe ich eher 12 Stunden am Stück und habe kein Feuer in den Augen. Aber es geht auch anders. ‚…you can’t fall asleep because reality is finally better than […]



Heute in Schleife gehört…

The Bed Song – Amanda Palmer …und dabei mit feuchten Augen im Bus gesessen. Beim ersten Hören habe ich diesen Song gar nicht richtig mitbekommen, mit jedem Mal wird er schöner. … And I finally ask you what was the matter Was this a matter of worse or of better You stretch your arms out […]